Wanderung Bach- und Burrenpfad 


Am Sonntag, dem 20. September lädt Wanderführer Harald zur Wanderung auf dem Bach- und Burrenpfad bei Hüttersdorf alle Mitglieder recht herzlich ein. Treffpunkt ist um 10:00 Uhr auf dem Holzer Platz. Von hier aus fahren wir im eigenen PKW zum Startpunkt der Wanderung (Wanderparkplatz am Ende der Galgenbergstraße in 66839 Hüttersdorf) wo gegen 10:30 Uhr die Tour beginnt. Die Traumschleife führt zu über 80% auf natürlichem Untergrund und weist mit fast 60% einen sehr hohen Anteil an Pfaden und schmalen Wegen auf. Einmalig ist die "Körpricher Schiedung", hier verläuft der Weg auf 1,3 Kilometern unter mächtigen Buchen und Eichen, die seit mehr als zwei Jahrhunderten die Gemarkungsgrenze zwischen Hüttersdorf und Piesbach markieren. Die Wanderstrecke hat eine Länge von etwa 13 km und wird als mittelschwer eingestuft. Nach der Tour kehren wir wie üblich zur gemeinsamen Schlussrast in einem Gasthof ein. Aufgrund den COVID19 Beschränkungen bitten wir um vorherige telefonische Anmeldung. (0172/9274749). Ferner ist die Teilnahme an den Wanderungen ausschließlich Vereinsmitgliedern des SWV Holz vorbehalten. Etwaige Fahrgemeinschaften bitte vorab klären. Die sonst üblichen Mitfahrgelegenheiten ab/bis Marktplatz Holz stehen derzeit nicht zur Verfügung. Trotz den Einschränkungen würden wir uns freuen, zahlreiche Mitglieder begrüßen zu dürfen.


 



 

 

Besucher  

93991