Wanderung Bärenbachpfad Baumholder 


Am Sonntag, dem 16. Juni laden wir zu einer Wanderung bei Baumholder alle Mitglieder und Gäste recht herzlich ein. Die ursprünglich für diesen Tag geplante Wanderung mit Harald wird aus terminlichen Gründen auf einen späteren Zeitpunkt verlegt.Treffpunkt ist um 10:00 Uhr auf dem Holzer Platz. Von hier aus fahren wir im eigenen PKW zum Startpunkt der Wanderung (Ringstraße Baumholder) wo gegen 11:00 Uhr die Tour beginnt. Zu Beginn und Ende führt die Wanderung durch eine offene, reich strukturierte Feld- und Wiesenlandschaft, die immer wieder schöne Aussichten zulässt. In ihrem Mittelteil begleitet sie den Bärenbach und den Auersbach durch abwechslungsreiche Wälder, in denen manche Überraschung verborgen ist: sei es eine Felsformation, in die ein begehbarer Stollen einige Meter hineinführt, die Wüstung eines längst vergessenen Dorfes oder ein Imkerei-Schaukasten. Immer wieder laden an idyllischen Plätzen und an Aussichtspunkten aufgestellte Sitzgelegenheiten zum Verweilen und Genießen ein. Die Wanderung hat eine Länge von etwa 15 km und wird als mittelschwer eingestuft. Nach der Tour kehren wir zur gemeinsamen Schlussrast im Landgasthof „Zur Scheune“ in Baumholder ein. Nähere Infos bei Wanderführerin Marika, Tel: 0178/5892318. Über zahlreiche Mitwanderer, egal ob Vereinsmitglieder oder Gäste, würden wir uns freuen. 

 



 

 

Besucher  

64321